Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Will Smith und Mark Wahlberg gegeneinander im Boxring

Ja, Ihr habt richtig gelesen. Um sich ordentlich eins auf die Rübe geben zu lassen, sollen Will Smith und Mark Wahlberg zusammen in den Ring steigen. Dafür wurde den zwei US-Schauspielern richtig viel Geld geboten - eine Million Dollar, um genau zu sein. Ein Auftritt auf einer privaten Geburtstagsfeier ist ähnlich gut bezahlt und endet meist nicht mit blauem Auge oder gequetschten Rippen… nur als Tipp am Rande, Jungs.

Der durch den Film “Ali” im Boxen erfahrene Will Smith und sein Kollege Mark Wahlberg, der aktuell in “The Fighter” zu sehen ist, boxen aber nicht nur zum Spaß oder des Geldes wegen. Letzteres dient nur ein Überzeugungsmittel, um am 26. Februar 2011 in Las Vegas für die Hollywood Boxing Federation (ehemals Celebrity Boxing Federation) gegeneinander anzutreten. Denn laut radaronline.com können die zwei Stars in diesem Rahmen Geld für ihre gemeinnützigen Zwecke sammeln.

Demnach haben die Zwei bereits durch ihre Filme mit professionellen Boxern trainiert und genug Erfahrung, um die drei Runden zu je einer Minute durchzustehen.

Zwar steht das Datum schon fest, aber noch nicht die Location. Und auch die beiden Stars haben noch nicht zugesagt - darauf warten die Veranstalter nämlich noch.

Will-Smith-bei-der-Pre-Grammy-Feier.jpg

Stichworte:

, , , , ,
« Unikurs in Mad Men
Demi Lovato: Angebot von Erotikfilm-... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.