Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Tony Curtis gestorben

Mit Tony Curtis ist einer der ganz großen Hollywood Stars alter Schule von uns gegangen.
Als Bernard Schwartz wurde er am 3. Juni 1925 in New Yorker geboren und starb am 29. September in Henderson, Nevada an Herzversagen. Er war der Sohn deutschsprachiger Einwanderer aus einer ungarischen Kleinstadt.

Tony-Curtis---verstorben.jpg

Neben seinen zahlreichen Filmen, Kassenschlagen und der Oscarnominierung 1958 für “The Defiant Ones” wird er uns in ewiger Erinnerung im Billy Wilder’s Klassiker “Manche Mögens Heiss” bleiben.
Unvergesslich auch die deutsche Übersetzung der TV Serie “Die Zwei”, die wie sonst nicht üblich das englishe Original bei Weitem übertrifft.

R.I.P.

Autor: Sonia

Stichworte:

, ,
« Nachruf für Titanics Gloria Stuart
Joanne K. Rowling: Neues Harry Potte... »

1 Kommentar

  1. Sonia sagte am 1. Oktober 2010 um 09:18

    Christine Kaufmann, Tony Curtis’ zweite seiner fünf Ehefrauen:

    http://www.bz-berlin.de/leute/christine-kaufmann-ueber-tony-curtis-tod-article993213.html