Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Superbowl XLIV Parties der Stars

Beim jährlichen Sportmegaevent der Superbowl geht es auch um Sport, aber fast mehr um die Werbungen, die Halbzeitshow und vor allem die Parties.

Jim Carrey, übrigens auch ein lustiger Zwittscherer , und Freundin Jenny McCarthy sind Gastgeber, die Maxim Party findet im Raleigh Hotel in Miami Beach statt, der Rolls-Royce Ghost wird bei der jährlichen Haute Living und Rolls Royce Annual Big Game Celebration vorgestellt, Ex-Playboyhäschen Holly Madison feiert bei einer Riesenparty im Las Vegas Palazzo, Tennis Ass Venus Williams veranstaltet eine Party in Swing&Swoosh im W an Floridas Party Strand “South Beach”. Ashley Simpsons Mann Pete Wentz spielt DJ.

Aber nicht nur die Stars feiern, die Superbowl wird ja auch bei uns immer beliebter. Es ist auch eine wunderbare Gelegenheit Freunde einzuladen und gemeinsam zu feiern.

Was nicht fehlen darf:
+ grosser Fernseher um den man sich versammeln kann

+ leicht zubereitetes Essen im Buffetstil

+ viel Bier und Getränke

Dieses Jahr spielt Beyoncé in einer heiss erwarteten Werbung, einen Sneak Peak auf die Harry Potter Werbung können wir euch vorab schon geben:


P.S. Hier noch ein Gustostückerl, eine all time Superbowl Favorite Werbung aus dem Jahr 2005. Besonders pikant, da Brad Pitt am Ende mit einer Dame spricht und diese Werbung in der Hochzeit der Medienschlacht um Team Angelina, Team Jennifer gesendet wurde. Bussi, Bussi liebe Leser.

Stichworte:

, , , ,
« 5 top underwater sex acts von Leonar...
Megan Fox: Superbowl-TV-Spot für Mo... »

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Kaddi sagte am 9. Februar 2010 um 22:50

    Was ist Superbowl??? LG Kaddi

  2. Sonia sagte am 11. Februar 2010 um 21:05

    @Kaddi
    Der Super Bowl ist das Finale der US-amerikanischen American-Football-Profiliga National Football League (NFL). Er findet in der Regel am ersten Sonntag im Februar statt. Der Super Bowl ist weltweit eines der größten Einzelsportereignisse und erreicht in den Vereinigten Staaten regelmäßig die höchsten TV-Einschaltquoten des Jahres. Neben dem Interesse am Spiel sorgen diverse Festivitäten für das große Interesse an diesem Sportereignis. Eines der Highlights ist die Halbzeit, in der jedes Jahr eine spektakuläre Show geboten wird. Das Spiel und die umrahmenden Festivitäten werden zusammen Super Bowl Sunday genannt. Dieser hat im Laufe der Jahre den Status eines inoffiziellen nationalen Feiertages erreicht.

  3. Thorsten sagte am 13. Februar 2010 um 22:39

    Superbowl ist das Endspiel der Footballmeisterschaft (NFL) und das größte TV Ereignis in den USA mit über 100 Mio Zuschauern.

  4. Kaddi sagte am 22. Februar 2010 um 22:55

    Oh danke noch für die Aufklärung! Also ein ziemlicher Hype-ich hab Verwandtschaft in Kanada und selbst da wird wohl von nix anderem gesprochen… warum gibts hier sowas nicht… ach stimmt ja, wir sind in Deutschland… LG kaddi

  5. Sonia sagte am 24. Februar 2010 um 00:26

    Ja, stimmt die kleinen Unterschiede!