Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Shakira schreibt Geschichte

Für viele ist die Fußball-WM noch in guter Erinnerung. Einige erinnern sich nur an das ein oder andere Tor oder Foul. Andere wiederum an schreiende Fans und trötende Vuvuzelas.

Aber alle haben den einen Song in Erinnerung. Nein, nicht den von Coca Cola so gezielt gesmashten “Wavin’ Flag” von K’naan. Vielmehr handelt es sich um Shakiras “Waka Waka (This Time For Africa)”, den übrigens sämtliche Kinder in meiner Nachbarschaft mit gesunder Regelmäßigkeit tagein, tagaus rauf und runter dudeln. In Musik-Kreisen nennt sich das Heavy Rotation.

MIAMI - JULY 15: Singer Shakira poses in the press room at the Univision Premios Juventud Awards at BankUnited Center on July 15, 2010 in Miami, Florida. (Photo by Alexander Tamargo/Getty Images)

Und diese Heavy Rotation hat Shakiras Song zum bestverkauften World Cup Song aller Zeiten gemacht. Ist ja auch kein Wunder. Manch anderer Song war ja auch so grausig, dass man ihn gern aus seinem Gedächtnis verbannt hat. Oder könnt Ihr Euch noch an den Song zur WM anno sonstwas erinnern? Nein? Genau!

Aber nicht nur der Song selbst verkaufte sich über zwei Millionen Mal. Auch im Internet wurde das Video häufig angeschaut. Demnach ist Waka Waka auf Platz 3 der meistgesehenen Videos überhaupt.

Congratulations, Shakira.

Autorin: Bente Matthes

Stichworte:

, , ,
« Yes, this is Kelly Osbourne!
Julia Roberts ist Hindu »

3 Kommentare

  1. Miss Harrcore sagte am 3. September 2010 um 11:46

    Meine Lieblingskünstlerin aller Zeiten. Bravo!

  2. The Tour Of Earthly Delights sagte am 14. September 2010 um 12:55

    [...] und auch nach der WM sich auf den oberen Plätzen der Charts befand. Zumindest lässt sich der Erfolg sehr gut in Zahlen verdeutlichen. Mit über zwei Millionen verkauften Tonträgern ist es der [...]

  3. Ali Demirözer sagte am 20. Februar 2011 um 05:29

    Congratulations, Shakira!!!

    Nur wer an sich glaubt, kommt weiter an seine Ziele. Ich bin felsenfest davon überzeugt, das Shakira das auch tut. Ein beweis dafür das sie im Mitte mai (14.5.2011 in Mannheim & 15.5.2011 in Mönchengladbach) gleich weitere Deutschlandshows ablegt….

    GO SHAKIRA GO