Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Paris Hiltons Reality-TV Serie abgesetzt

Eigentlich hatte sich die Welt an Paris Hilton im Zeitalter der noch nervigeren Kardashian Schwestern satt gesehen. Und es schien fast so, als ob Paris mit 30 Jahren endlich erwachsen geworden wäre und sich wie ihre ehemals Busenfreundin Nicole Richie auf das richtige Leben konzentrieren würde.

Aber nein, sie wollte es noch einmal wissen und machte mit „The World According to Paris“ weiter in der Volksverdummung.
Um die Serie an den Zuseher zu bringen, hat sie sogar im TV geheult. Sie wurde nach ihrem Sex-Video gefragt und überhaupt ist das Leben ja so schrecklich zu ihr. Jetzt scheint sich Paris Hiltons größter Alptraum zu bewahrheiten, niemand interessiert sich für die verwöhnte Göre, ihre Serie wird wegen niedriger Einschaltquoten wahrscheinlich abgesetzt.

Stichworte:

, , ,
« Beyoncé zeigt uns ihren Babybauch
Lady Gaga zensuriert »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Michaela sagte am 30. August 2011 um 11:04

    Ein Lichtblick - wenn das Interesse an solchen Shows abflaut, dann bringen die Medien vielleicht auch endlich wieder etwas Besseres. Zum Glück scheinen sich doch nicht alle für so einen Unsinn zu interessieren.