Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Olivia De Havilland geehrt

Der Filmstar, der mit ihrer Rolle in “Vom Winde Verweht” Geschichte schrieb wurde vom französischem Präsidenten Nicolas Sarkozy geehrt.

Olivia-De-Havilland.jpg

Die 94-jährige lebt seit 1953 in Paris. Sarkozy meinte zu ihr, als er ihr den Orden der Ehrenlegion ansteckte, dass sie Frankreich ehre, da sie dieses Land ausgewählt hat.

1946 gewann sie für “To Each His Own” den Oscar. Die traute sich auch Warner Brothers zu verklagen, als das Studio nach Ende ihres Vertrages die Schauspielerin unter Druck setzte. Durch diesen damals undenkbaren rebellischen Akt erkämpfte sie Freiheit für Schauspieler, denn sie gewann den Prozess.

Stichworte:

, , , ,
« Halle Berry lässt nichts anbrennen
Popsternchen Willow Smith »

Comments closed.