Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Österreicher gewinnt Nachfolgeserie von Heidi Klums “Project Runway”

Was kann nach Heidi Klums supererfolgreicher US Reality TV Serie noch über die Fashion Welt hereinbrechen? Die Sendewellen müssen gefüllt werden, und so wurde eine Art Abklatsch zwar ohne Heidi und ihr berühmt berüchtigtes „Auf Wiedersehen“, aber nicht minder umkämpft: namens “Launch my Line” gestartet.

Heidi-Klum-bei-der-Britweek-gala.jpg


Und wer gewinnt so etwas? Klaro, ein Österreicher mit internationalem Flair! Der Linzer Modeschöpfer Emil Gampe schlug sich erfolgreich durch neun Folgen der TV Show und stach die Konkurrenz aus.
Die Jury verglich Herrn Gampe sogar mit Valentino und kürte ihn gemeinsam mit der Schmuckdesignerin Kathy Rose zum Sieger.
Emil Gampe’s eigene Linie “EMIL couture” wird bei Kleinfelds, dem größten amerikanischen Couturehaus in New York angeboten. Und der talentierte Modeschöpfer nutzt den neuen Bekanntheitsgrad in den USA, um seinen Namen als Modedesigner auszubauen und einen Investor für seine neue Kleiderlinie “EMIL” zu finden.
Emil Gampe ist definitiv ein Designer, von dem wir noch viel hören werden! Checkt seine Website und seine coolen Designs auf Facebook.

Autorin: Sonia

Stichworte:

, , , , ,
« 3. Todestag von Angelina Jolies Mutt...
Stars in Jumpsuits: von Nelly Furtad... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.