Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Neues Britney Spears Video zu heiß für Youtube

Endlich kommt Britney Spears wieder mit ihrer Kunst in die Schlagzeilen. In ihrem neuen Video zum Lied „Criminal“ zeigt sie sich eng umschlungen mit besagtem „Verbrecher“, in den sie verliebt ist.
Der von Google besessenen Plattform Youtube war das offenbar zu heiß, denn sie haben das Skandal-Video kurzer Hand gesperrt.
Anstatt des Videos bekommt man nur die Meldung: „Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinien zu Nacktheit oder sexuellem Content verstößt.“
Mittlerweile scheint es eine vielleicht sogar entschärfte Version zu geben, die man ansehen darf, wenn man ein Youtube Konto angelegt hat und sich eingewählt hat.

Stichworte:

, , ,
« Michael Douglas Sohn wieder vor Geri...
Jennifer Lopez bricht bei einem Konz... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.