Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Miley Cyrus raucht Bong

Wieder ein gefundenes Fressen für die Negativ-Presse: Kürzlich tauchte ein Video auf, auf dem zu sehen ist, wie die nun volljährige Miley Cyrus eine Bong raucht.

Was in einigen Ländern zum Kulturgut gehört und demnach nicht zu kollektiven Drogenabhängigkeiten führt, könnte sich in Mileys Heimatland zu einem neuen Drama auswachsen.

Darf sich sicher wieder ganz bald mit den Sittenwächtern auseinandersetzen: Miley Cyrus

Das Video soll laut tmz.com auf einer Party in Los Angeles fünf Tage nach Mileys 18. Geburtstag entstanden sein. Geheime Quellen wollen wissen, dass in der Bong ein Kraut gewesen sein soll, das unter das Betäubungsmittelgesetz fallen soll. Ob das allerdings wirklich stimmt und wer letztendlich die Aufnahmen gemacht hat und an die Presse weitergegeben hat, weiß niemand.

Wird das Geschrei wieder laut

Ach, ja! Vielleicht war ja auch nur Apfelkraut drin. Soll lecker schmecken und nicht dösig in der Birne machen.

Miley-Cyrus-mit-Flechtfrisur-bei-der-Late-Night-with-Jimmy-Fallon.jpg

Stichworte:

,
« Erste Fluch der Karibik-Fotos von Pe...
Salma Hayek war illegal »

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  1. Non-Promi sagte am 10. Dezember 2010 um 17:36

    Hammer! Da wirbelt um die Amis grad der Wikileaks-Sturm und dann wird das hier vermutlich die Nachricht des Tages. *facepalm*

  2. blub sagte am 6. März 2011 um 20:19

    In dem Video raucht die keine Bong!
    So wenig wie die durchzieht grenzt das eher an Passivrauchen…

    So sieht das zB aus wenn man das richtig macht ;) —>youtube.com/watch?v=iHyaJJhDQSk

  3. Chartverdächtig? Miley Cyrus Bong-Song - Promis sagte am 28. April 2011 um 14:58

    [...] sich Sittenwächter und Presse nun genügend über Mileys Bong-”Drama” aufgeregt haben, wird das Geschehene zwar nicht 100%ig humorvoll aber doch musikalisch [...]