Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Madonna dreht einen neuen Film

… aber nicht als Schauspielerin. Nein, die erfolgreiche Sängerin und weniger erfolgreiche Schauspielerin führt zum zweiten Mal Regie. Das Drehbuch zu ihrem neuen Film mit dem knappen Titel “W.E.” schrieb sie ebenfalls.

Madonna-bei-der-Vanity-Fair-Oscar-Party.jpg

Sieht sogar hinter der Kamera cool aus: Madonna. Das Projekt ist der vierfachen Mama so wichtig, dass sie laut dem Online-Magazin „contactmusic.com“ kaum Zeit für die Musik habe. Das Singen sei im Rahmen des Drehbuchschreibens einfach in den Hintergrund gerückt. Dem „Interview“-Magazin gegenüber erklärte sie: „Ich habe die letzten zweieinhalb Jahre daran geschrieben, um ehrlich zu sein. Es war wie ein Zwang. Ich habe mit dem Schreiben angefangen, als ich “Filth and Wisdom” beendet hatte.“ Dieser Film war im Jahr 2007 Madonnas Regie-Debüt. Mit ihrem neuen Streifen “W.E.” verfilmt sie einen historischen Stoff: Es handelt sich dabei um die Liebesgeschichte zwischen dem britischen König Edward, dem VIII., und der geschiedenen amerikanischen Society Lady Wallis Simpson.

“Filth and Wisdom” fand in den Jahren 2007 und 2008 auf den Filmfestivals positiven Anklang. Nach diesem Zuspruch, vielen Misserfolgen als Schauspielerin und einem Regie führenden Ex-Ehemann ist es womöglich nicht verwunderlich, dass die sonst so Erfolg verwöhnte Madonna nun erneut ein Filmprojekt unter eigener Regie startet. Und auch wenn die Zeit für die Musik im Moment etwas knapp ist, das Modelabel mit Tochter Lourdes bereits läuft und der Film Madonna sehr in Beschlag nimmt, ihre Kids kommen nicht zu kurz - wie man deutlich erkennen kann.

Autorin: Bente Matthes

Stichworte:

, , , , , ,
« Rachel Bilson und Hayden Christensen...
Avril Lavignes Ex-Mann Deryck Whible... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.