Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Lena räumt bei 1Live-Krone ab

Hui, da war sie baff, die Kleine.
Über ein halbes Jahr nach dem Sieg beim “Eurovision Song Contest 2010″ und einer erst im kommenden Jahr realisierten Tour wird die junge Lena Meyer-Landrut für ihre erst kurze Karriere gleich mehrfach bei der EinsLive Krone ausgezeichnet. Und das zeigt: lena ist immer noch beliebt.

MUNICH, GERMANY - JULY 22: Lena Meyer-Landrut attends the 'ProSiebenSat.1 Summertime' Photocall on July 22, 2010 in Munich, Germany. (Photo by Miguel Villagran/Getty Images)

Bei der 1Live Krone wurde die 19-jährige Grand-Prix-Siegerin als „Beste Künstlerin“ sowie für die “Beste Single” (“Satellite”) ausgezeichnet. Lena war so begeistert und vor allem überrascht von ihren Auszeichnungen, dass sie nahezu sprachlos und niedlich wie eh und je vor sich hinbrabbelte: “Ist das krass. Damit habe ich nicht gerechnet. Man nimmt mich ernst. Danke an die Leute, die mich gewählt haben.”

Rund 800.000 1Live-Hörer hatten im Internet abgestimmt und kürten Fettes Brot (”Beste Band” und “Bester Live-Act”), die Fantastischen Vier (”Beste Album”), Tocotronic (der “Beste ‘PlanB’-Act”), Stefan Raab (Sonderpreis) und Christian Ulmen bzw. Uwe Wöllner (”Beste Comedy”) zu den Siegern.

Stichworte:

, , , ,
« Heidi Klums neues Team: Germany̵...
Katherine Heigl raucht elektronische... »

Comments closed.