Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

James Bond ohne Lizenz zum Filmen

Eigentlich dreht der neue Daniel Craig gerade James Bonds 23. Abendteuer. Zum dritten Mal ist der Brite in der Rolle des Superagenten zu sehen und diesmal bekommt er wahrscheinlich Unterstützung von Oscargewinnern, die wunderbare Rachel Weisz spielt ebenfalls mit und Sam Mendes führt Regie.
Da die Zukunft des verschuldeten MGM Studios nicht sicher ist, wurden die Dreharbeiten ab sofort auf unbestimmte Zeit unterbrochen. Daniel Craig zeigte sich zuversichtlich, dass die Kameras bald wieder rollen werden. Das hoffen wir auch, nach Jack Bauer sollte die Welt nicht auch noch James Bond verlieren.

Daniel-Craig-als-Frau.jpg

Autorin: Sonia

Stichworte:

, ,
« Sandra Bullock muss ihren Razzie Pre...
Michael Douglas kämpft um seinen So... »

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  1. dunda sagte am 20. April 2010 um 20:24

    Die Dreharbeiten haben noch nicht begonnen. Sie wurden für Ende des Jahres angekündigt. Auch sind weder Weisz noch Mendes offiziell bestätigt. Ein bisschen bessere Recherche wäre angebracht.

  2. Sonia sagte am 20. April 2010 um 21:05

    Wunderbar so informierte Leser zu haben!
    Unterschrieben haben sie anscheinend noch nicht, aber Judi Dench ist auch noch nicht als M sicher, bis der Vertrag unter Dach und Fach ist, und die ist ja ein Fixstern im Bondimperium. Ich denke das wird schon werden, in Kanada sind sie angeblich, aber wer weiss. Auch die Meldung über das Ende der Bondfilme wurde sicher erstellt um die Presse anzufachen und Werbung für den Film zu machen. Bond wird nicht sterben!

  3. dunda sagte am 21. April 2010 um 10:42

    Dame Judi Dench hat zumindest in einem Interview angedeuted, dass sie ab Frühjahr 2011 am Set von Bond 23 benötigt wird. Daniel Craig hat in einem Interview bei Regis & Kelly im Zuge einer Promotour für A Steady Rain den Drehstart für Bond 23 Ende 2010 angegeben. Das war natürlich alles bevor die riesigen finanziellen Probleme bei MGM bekannt wurden.
    Zur Zeit sind Daniel Craig und Rachel Weisz in der Tat in Kanada, in Toronto wird zur Zeit der Film Dream House gedreht, in dem sie eine Ehepaar spielen.
    Wenn man als Mitbetreiber einer Fansite nicht informiert wäre, wäre es traurig.