Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Jake Gyllenhaal dreht mit David Bowies Sohn

David Bowies Sohn Duncan Jones will sich als Regisseur etablieren. Nach seinem Debut „Moon“ arbeitet er nun an “Source Code” einem Film über einen Agenten der in der Zeit zurück geschickt wird um einen Terroranschlag auf einen Zug zu verhindern.
Im Zug verliebt er sich auch gleich in eine dem Tode geweihte Passagierin und will daher umso mehr seine Mission erfüllen.
Der Film wird bereits mit „Inception“ verglichen, doch Duncan Jones stört das gar nicht, er meinte es sei eine Ehre mit Regiemeister Christopher Nolan in einem Satz erwähnt zu werden. Durch das Spektakel führt uns diesmal Jake Gyllenhaal und nicht Leonardo DiCaprio.
Filmstart ist im Frühjahr nächsten Jahres und wir sind gespannt.

Autor: Sonia

Stichworte:

, ,
« Nach der Sesamstraße: Katy Perry be...
Ein Stern für Gwyneth »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.