Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko - erster offizieller Auftritt des Paares

Die Zwergin und der Boxer, genauer gesagt Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko, vollführten gestern ihren ersten offiziellen Auftritt im Rahmen der Best of Muscial Gala 2010 in Hamburg.

Begleitet von einem unglaublichen Presseauflauf vollführten die Frischverliebten einen wahren Spießrutenlauf und gaben sich dementsprechend wortkarg.

Hayden-Panettiere-und-Wladimir-Klitschko.jpg

Neben ein paar kurzen Händchenhaltereien zeigten beide nicht viel, lediglich die Pranke Wladimir Klitschkos (33) hielt den kompletten zarten Rücken von Hayden Panettiere (20 Jahre alt, 1,55m Größe) den ganzen Abend bedeckt. Klares Männerritual und Revier absteckend.

Aber einen besseren Bodyguard als den einen halben Meter größeren und mindestens doppelt so schweren Klitschko kann unsere kleine Cheerleaderin aus Heroes doch gar nicht haben, oder?

Stichworte:

, , ,
« 52. Grammy Awards 2010 vergeben - di...
Unsere Hollywood-Korrespondentin Son... »

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Thorsten sagte am 1. Februar 2010 um 23:25

    Ich liebe die ungefähr 80m hohen High Heels von Hayden, sonst würde sie glatt zwischen Wladimirs Beinen durchlaufen können.

  2. Vivian sagte am 1. Februar 2010 um 23:56

    Sehr witziges Paar. Die Beziehung ist wohl kein PR-Gag, so eine Paarung würde niemandem in den Sinn kommen :-) Wo die sich wohl kennengelernt haben?

  3. mel-o-mel sagte am 2. Februar 2010 um 11:29

    Kleine Frau mit großer Wirkung. Trotzdem sieht es lustig aus, vielleich muß Wladimir seinen nächsten Kampf wegen des ewigen Bückens und dem daraus resultierenden Bandscheibenvorfall absagen;-)

  4. Thorsten sagte am 2. Februar 2010 um 22:31

    Das wäre doch mal ein Absagegrund :)

  5. Kaddi sagte am 2. Februar 2010 um 22:53

    Ich klicke hier rein, ich klick wieda raus… ick weeß nich-die sehen unzusammenpassabäl aus. Aber vielleicht wirds ja dann was?
    Wenn Hayden dann mal wieder ein paar japanische Walfänger verkloppt, siehtse nicht mehr so hilflos aus mit dem Klitschko!