Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Harrison Ford und Calista Flockhard haben geheiratet

Eine der Hollywoodbeziehungen, die schon immer mehr nach Ehe aussah ist nun auch legal eine. Harrison Ford und Calista Flockhart haben am Dienstag im US Bundesstaat New Mexiko geheiratet. Die beiden Stars trafen sich bei der 2002 Golden Globe Gala, als Calista Flockhart den Indiana Jones Darsteller unabsichtlich mit Wein beschüttete. Obwohl sie 22 Jahre Altersunterschied haben, leben die beiden seit damals glücklich zusammen und Ford ist die Vaterfigur für den kleinen Liam, den Flockhart 2001 adoptierte.
Für sie ist es die erste Ehe, für ihn die dritte. Er hat bereits vier leibliche Kinder und drei Enkel.

Harrison-Ford-und-Calista-Flockhard-verheiratet.jpg

Autor: Sonia

Stichworte:

, , ,
« Angelina Jolie für den Welt Flücht...
Megan Fox: Schönster Ausschnitt bei... »

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. Jana sagte am 17. Juni 2010 um 10:39

    Wie geil sind denn die zwei!
    6 Jahre lang hat sie jeder gefragt und gelöchert und die zwei machen’s ohne Theater und Exklusive-Bildverträge einfach heimlich. Sehr sympathisch. Normale Menschen in Hollywood, I LIKE!

  2. Kaddi sagte am 17. Juni 2010 um 10:53

    Oh, ich dachte, die beiden sind längst verheiratet. Die sind so eine feste Größe nach all den Lästereien zum Altersunterschied usw. gewesen, da waren sie für mich einfach mal schon verheiratet. Ich finde das gut. LG Kaddi

  3. Marcus sagte am 17. Juni 2010 um 11:03

    I LIKE 2!
    Da fällt mir die unvergessliche Antwort von Han Solo ein, kurz bevor in flüssiges Carbonit eingefroren wird und ihm Lea noch zuhaucht “Ich liebe Dich!”…seine Antwort: “ich weiß!” :D

  4. Kat sagte am 17. Juni 2010 um 11:05

    Oh da freu ich mich aber…jetzt ja kein Pipi in die Augen ;)