Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Emma Watsons neuer Kurzhaarschnitt

Emma Watson hat’s getan und mag’s dabei sehr kurz: die Haare sind ab.

Für die Studentin der amerikanischen Brown University beginnt nach Ende der “Harry Potter”-Verfilmungen und ihrem leider kurzen Modelvertrag für das Modehaus Burberry nicht nur beruflich ein neuer Lebensabschnitt. Auch persönlich wagte die 20-Jährige sich in neue Gefilde und trägt nun raspelkurze Haare, die sie zudem hellrot färbte.

Emma-Watson-auf-der-Harry-Potter-Premiere.jpg

Am vergangenen Freitag überraschte Madame Watson ihre Fan-Gemeinde mit zwei neuen Bildern von sich auf Ihrer Facebook-Seite. Dort präsentierte sie ihren neuen Kurzhaarschnitt und erinnert dabei sehr an das 60er-Jahre Model Twiggy.

Nach den vielen Jahren (zehn an der Zahl), in denen die Engländerin die Rolle der Hermine Granger in den “Harry Potter”-Filmen verkörperte, hatte sie keine Möglichkeiten, mit Farben und Schnitten zu experimentieren - auch nicht für andere Filme. Die Haare mussten über die Dekade hinweg, in der sie in acht Filmen die begabte Streberin mimte, weiterhin lang und blond bleiben. Das für andere Teenager völlig normale Ausprobieren fehlte ihr deshalb sehr: “Ich wollte das schon seit meinem 16. Lebensjahr machen. Es ist die befreiendste Sache die ich je getan habe. Ich hoffe es gefällt euch“, verkündet sie auf Facebook und in einem Interview. Und fügt hinzu: “Es ist großartig. Ich liebe es.” Ihren Fans gefällt es ebenfalls. Das zeigt sich in den unzähligen Kommentaren, die sie auf den Online-Portalen Twitter und Facebook hinterlassen. Und auch der “Like-Button” wird kräftig angeklickt.

Autorin: Bente Matthes - weiß einmal mehr: neben Schauspielerinnen wie Natalie Portman (beinahe Glatze für ihre Rolle in “V for Vendetta”) und Hayden Panettiere (Kurzhaarschnitt aus Style-Gründen) gibt es auch noch andere hübsche Frauen, denen kurze Haare super zu Gesicht stehen.

Stichworte:

, ,
« Aua! Jackass 3D kommt ins Kino
Brody Jenner liebt Avril mit Haut un... »

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. Denise sagte am 9. August 2010 um 15:10

    Ich finds auch toll bei ihr, sie hat echt das Gesicht für so was

  2. Anne Hathaways Neuer - Promis sagte am 2. September 2010 um 09:29

    [...] nämlich - wie deutlich zu erkennen - aktuell ziemlich kurz. Nach “Harry Potter”-Star Emma Watson trägt nun auch Anne den 60ies Retro Chic - und er steht ihr [...]

  3. Dustin Mercado sagte am 19. Februar 2011 um 13:00

    Great post! You should definitely follow up to this topic??

    ansambel

  4. payday loans with no sagte am 9. April 2011 um 12:07

    I was just browsing in some places along with to see this post. I have to admit that we are in the hand of luck today or maybe getting such an excellent post to see wouldn’t happen to be achievable personally, at the least. Really appreciate your articles.