Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

EMA Awards

Von Eva Mendes über Natalie Portman hin zu Jane Fonda leuchteten die Filmstars hell bei der diesjährigen EMA Gala.
EMA steht für Environmental Media Awards, also eine Vereinigung die versucht Umweltbewusstheit zu verbreiten.

Laudatorin Jane Fonda übergab ihrem Ex-Mann CNN Gründer Ted Turner den Preis für das Lebenswerk. Natalie Portman hielt die Laudatio für Jeff Skoll, den Produzenten des oscargekrönten Films über das brutale Schlagen von Delphinen “The Cove”.

In Folge wurde zum allgemeinen Amüsement ein aus dem Archiv gekramter Clip von Natalie Portman als singende 11-Jährige, der die Schauspielerin etwas in Verlegenheit brachte, gezeigt.

Autor: Sonia

Stichworte:

, , , ,
« Babies für Neil Patrick Harris
Katherine Heigl im Bikini »

Comments closed.