Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Ein Sohn für Owen Wilson

Der eher schlimme Finger Owen Wilson, der bereits Kate Hudson und Sheryl Crow beglückte, fühlt sich im Moment von einer neuen Rolle erfüllt: Vaterschaft.

Der 42-Jährige hat aber in Jade Duell die Mutter seiner Kinder gefunden. Die beiden residieren auf Hawaii und hielten die Schwangerschaft bis Montag geheim. Am Freitag brachte Jade einen kleinen Jungen zur Welt.

Auch wenn er selbst noch nicht im die Hand seiner Besten angehalten hat, gab er zur Bewerbung seines neuen Films „How do you know - Woher weißt Du daß es Liebe ist?“ in einem Interview bekannt, wie man weiß, wenn man es weiß. „Wenn man aufhört über sich selbst zu sprechen und mehr daran interessiert ist zuzuhören was der andere findet oder den anderen interessiert, dann weiß man es. Bevor man es sich bewusst ist, sieht man Julia Roberts Magnolien aus Stahl oder Schlaflos in Seattle oder gibt sogar die Kontrolle über die Fernbedienung auf! Obwohl, fügte er hinzu, unter der Definition waren nicht besonders viele Männer verliebt.“

Stichworte:

, ,
« Mit dem Wohnwagen um die Welt
Neues l’Oréal Gesicht: Gwen Stefa... »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Kaddi sagte am 17. Januar 2011 um 00:28

    Ich finde das total merkwürdig, dass das erst jetzt alles rauskommt. Man weiß außerdem quasi nix… muss die arme Frau sich verstecken?
    Ach egal… herzlichen Glückwunsch… wo er es doch jetzt weiß… LG Kaddi