Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Denise’ Fußball WM-Check: Spaniens El Niño Fernando Torres

In meinem heutigen Fußball WM-Check stelle ich euch den Mädchenliebling schlechthin vor, nämlich den Spanier Fernando Torres. Noch besser bekannt ist der 26jährige als El Niño, was wohl an seinem, sagen wir mal, jugendlichen Aussehen liegen dürfte. Vielleicht hat es aber auch mit dem Fakt zu tun, dass der Spanier mit gerade mal 16 Jahren sein erstes Liga-Spiel bestritt und gleich im 2. Spiel sein erstes Tor schoß. Mit gerade mal 19 wurde er bei seinem damaligen Verein Atletico Madrid zum Mannschaftskapitän ernannt.

Der junge Spanier gilt als ein Fußball-Wunderkind und spielt aktuell bei Weltklasseverein Fc Liverpool. Dabei hält er auch den ein oder anderen Rekord: 2009 ist er der Spieler, der bei Fc Liverpool am schnellsten 50 Tore erzielt hat (scheint wohl ne große Sache zu sein ), ebenso löst er Ruud van Nistelrooy als bester ausländischer Spieler in der Premier-League ab. Unter anderem kickte er Deutschland 2008 bei der WM aus dem Finale und im Confederations-Cup 2009 erzielte er in 17 Minuten 3 Tore.

Privat ist der blonde Schnuckel leider schon fest vergeben. Er ist mit seiner Jugendliebe verheiratet und die Beiden haben auch schon Nachwuchs. Wer den hübschen Kicker auch mal abseits des Platzes sehen möchte, kann sich das Musikvideo der Band El Canto del Loco zu Gemüte führen, da spielt der Blonde nämlich mit.

Bild: kickette.com

Stichworte:

,
« Angelina Jolie zum Muttertag
Grey’s Anatomy’s Eric Da... »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Inga sagte am 5. Mai 2010 um 13:15

    Nicht schlecht, auch wenn er und 2008 aus dem Finale gekickt hat…