Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Denise’ Fußball WM-Check: Khedira, Trochowski und Marin

In meinem WM-Check geht es nun mit unserem Mittelfeld weiter. Heute wollen wir deshalb einen Blick auf Sami Khedira, Piotr Trochowski und Marko Marin werfen.

Sami Khedira
Khedira ist ein Stuttgarter Sprößling und hat im Schwabenland zum 4. April 1987 das Licht der Welt erblickt. Beim VfB spielt er bereits seit 1995 und wird dem Verein aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch eine Weile treu bleiben. Mit der U21 wurde er 2009 Europameister und startet nun mit dem A-Kader bei der Weltmeisterschaft durch.

Khedira.jpg

Nachdem Ballack verletzungsbedingt ausscheiden musste gilt Khedira neben Schweinsteiger als einer der Hoffnungsträger des Teams. Er ist jung, talentiert und hat Biss. Man darf also gespannt sein, was Khedira bei dieser WM leistet und wie sein Weg danach aussehen wird. Leider ist der schicke Schwabe schon liiert, aber was heisst das schon in dem Alter, also Mädels, dran bleiben.

Piotr Trochowski
Hach je, wieder ein Mann, der mit seinem Namen untergeht. Sicher, er kann nichts dafür, trotzdem klingt es einfach schlimm. Trochowski ist 1984 in Polen geboren und seit seinem 5. Lebensjahr in Deutschland. Zunächst lebte und kickte er in Hamburg. Mit 17 wechselte der gerade mal 1,69m große Mittelfeldspieler zum Rekordmeister Bayern München und spielte dort für 3 Jahre. Anschließend wechselte er zum Hamburger SV.

Trochowski.jpg

Privat ist er schon seit längerer Zeit mit seiner Freundin Melanie liiert und die beiden scheinen sehr zufrieden miteinander zu sein. Zumindest ist er einer unserer hübscheren Kicker, daher wollen wir mal hoffen, dass wir noch lange was von ihm haben.

Marko Marin
Mit 1,69 reiht sich Marin in die Riege der kleinen Kicker ein. Geboren wurde er 1989 im ehemaligen Jugoslawien. Mit 2 Jahren kam er nach Deutschland und wuchs dort in Frankfurt auf. Seine Laufbahn begann er dementsprechend bei der Eintracht, 2006 wechselte er nach Gladbach um nun seit 2009 für Werder Bremen gegen das runde Leder zu treten.

Marko-Marin.jpg

Stichworte:

,
« Boris Becker - Der große Erzeuger i...
Brittany Murphy Witwer Simon Monjack... »

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  1. Julia sagte am 20. Mai 2010 um 17:18

    Süß, der kleine Marin mit den Blümchen :-)

  2. Anja Gockel goes Fußball: neue Kollektion zur WM sagte am 27. Mai 2010 um 14:59

    [...] all diese Ladies hat Anja Gockel nun die erste WM-Shirt Kollektion am Start. Für gerade mal 50 Euro gibt es die Designershirts zu kaufen und ich [...]