Autoren gesucht!
Alles rund um Promis

Boris Becker - Der große Erzeuger in Kammern, Toiletten und Jachten

Flachzange Boris Becker (angeblich ein ehemals großer Tennisspieler) hat wieder den Mund aufgemacht und leider hat es nicht “BUMM” gemacht, sondern er hat dem Klatschblatt Bunte ein Interview gegeben.

Darf dieser Mann Interviews geben?

Boris-Becker.jpg

Darin schwafelt Deutschlands bekanntester Stecher seit dem jungen Dieter Bohlen über den Erzeugungsort seines jüngsten Statthalters Amadeus: dieser sei auf einer Mahagonijacht im Hafen von Monte Carlo gezeugt worden. Wo sonst? fragt sich der angeödete Leser.

Nachdem Töchterchen Anna zunächst angeblich laut einem Samenraub in einer Londoner Hotel-Wäschekammer auf erfrischend neue Art gezeugt wurde, dies aber von Boris Becker leicht angetüdelt in einem Exklusiv-Interview widerlegt wurde (”es fand bei der Treppe in der Nähe der Toiletten statt”), wird einem fast schlecht, liest man Beckers abschließende Drohung im Bunte-Interview. So will er sich nächstes Jahr wieder einen neuen Ort zur Zeugung eines weiteren armen Kindes aussuchen.

Miss Samenraub (Mitte) und Töchterchen Anna (rechts)

Anna-Becker.jpg

Ich schlage mal ganz unkonventionell die Rückbank eines guten alten Cadillac vor. Was meint ihr, wo sollte Bumm-Bumm-Becker sein nächstes Kind mit Lilly oder wem auch immer zeugen?

Stichworte:

, , ,
« John Travolta und Kelly Preston beko...
Denise’ Fußball WM-Check: Khe... »

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. Kaddi sagte am 19. Mai 2010 um 22:35

    So hält man die Marke Becker weiter im Gespräch. So stell ich mir eigentlich total peinliche Stammtischgespräche vor-nur mit dem Unterschied, dass da die Männer wenigstens was getrunken haben und irgendwie unter sich sind… aber schön für die Kinder, die dann irgendwann mit solchem Gelaber konfrontiert werden. Man ej. Wahrscheinlich hat er zu lange auf dem Sonnendeck der Yacht verbracht-das nächste Kind empfehle ich zumindest wieder innerhalt einiger Wände… vielleicht Kellerluke oder Dachausbau? Hinter irgendwelchem Trödel… LG Kaddi

  2. Denise sagte am 20. Mai 2010 um 10:58

    Mein Vorschlag: ganz trendy bei einer Live-Sex Party auf Malle, so richtig schön mit 1000 Besoffenen Vollpfosten im Hintergrund, RTL könnte live filmen und Big Brother macht ebenso ne Live-Schalte.

  3. Kaddi sagte am 20. Mai 2010 um 14:52

    Oh Denise, das ist ja noch besser… from an old mum to an younger mum… renne, renne, was das Zeug hält… der Boris dreht irgendwie durch, seitdem er kein Tennis mehr spielt… LG Kaddi

  4. Marie sagte am 20. Mai 2010 um 19:17

    was für ein peinlicher Mann…